11 % Rendite + Ferienwohnung zur eigenen Nutzung!

Start
Standort A Diele
Standort B Kochen
Standort C Essen mit Kaminofen
Standort D Wohnen
Standort E Wohnen-Kamin
Standort F Badezimmer Eingang
Standort G Badezimmer ebenerdige Dusche
Standort A Remise
Standort B Fahrrad Abstellraum
Standort C Waschraum
Standort D Wohnen/Schlafen Whg. 6
Standort E Badezimmer Whg. 6
Standort F Badezimmer Dusche Whg. 6
Standort G Diele Whg. 7
Standort H Kochen Whg. 7
Standort K Badezimmer Whg. 7
Standort L Badezimmer WC Whg. 7
Standort M Badezimmer Dusche Whg. 7
Standort N Gästezimmer Whg. 7
Standort O Schlafzimmer Whg. 7
Standort A Diele Whg. 4
Standort B Kochen Whg. 4
Standort C Bad Whg. 4
Standort D Schlafen Whg. 4
Standort E Wohnen Whg. 4
Standort A Gesamtansicht
Standort B Eingang Bungalow
Standort C Eingangsseite Mehrfamilienhaus
Standort D Großes Remisentor
Standort E Westgarten Whg. 7
Standort F Grünstreifen Süd Whg. 7
Standort G Ansicht Nord/Ost
Standort H Terrasse Whg. 7
Standort J Terrasse Whg. 7
Standort K Südseite + Terrasse Whg. 5
Standort L Ost-Garten Bungalow
Standort M Nordansicht Bungalow
Standort N Südansicht Bungalow
Standort P Terrasse Whg. 7
Standort F Südterrasse Whg. 5
Virtuelle Fototour Außen
Virtuelle Fototour Bungaow Innen
Virtuelle Fototour MFH EG Nord
Virtuelle Fototour MFH EG Süd
Grundriss Bungalow
Grundriss MFH EG
Grundriss MFH OG
spacer.png
spacer.png
218.880,00 EUR
Kaufpreis
27612 Loxstedt
Angebotsadresse
Übersicht
Objekt-Nr. 27612PY
Objektart Haus
Objekttyp Mehrfamilienhaus
Vermarktung Kauf
Nutzung Wohnen
Land Deutschland
Bundesland Niedersachsen
Region Cuxhaven
PLZ 27612
Ort Loxstedt
Preise und Kosten
Kaufpreis 218.880,00 EUR
Maklerprovision 3,57% inkl. MwSt. für den Käufer
Mieteinnahmen (ist) 24.120,00 EUR
Flächen
Wohnfläche ca. 406,68 m²
Grundstück 1.367,00 m²
Ausstattung
Zimmer 13,0
Badezimmer 8
Heizungsart Zentralheizung
Energieverbrauch
Ausstellungsdatum 19.11.2014
Ausweiserstellung ab dem 1.5.2014
gültig bis 11-2024
Energieausweis Art Bedarf
Energieeffiziensklasse F
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 162.1

Objektbeschreibung

Ich bin eine seltene Kombination aus einem freistehenden Bungalow mit Garten und einem dahinter liegenden Mehrfamilienhaus mit Remise und biete daher vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.

Mein ebenerdiger, massiv gebauter Bungalow ist mit offenem Kamin, zusätzlichem Kaminofen ausgestattet. Das Wohnzimmer und das angrenzende Kinderzimmer können über regelbare Wandventilatoren vom Kaminofen in der Küche beheizt werden. Der Garten ist zur Straße hin mit einem Grüngürtel vor Blicken geschützt, so dass Du auch auf der Südterrasse (mit Pergola) ungestört entspannen kannst. Mein Badezimmer ist später angebaut worden und verfügt sogar über eine bodengleiche Dusche. Der ehemalige Wintergarten ist zwecks Vermietung in 2 Kinderzimmer umgebaut worden.

Hinter dem Bungalow befindet sich ein ehemaliges Wirtschaftsgebäude, was zum Teil in Wohneinheiten umgenutzt wurde. Hier befindet sich auch die Remise, die wegen der hohen Raumhöhe und dem großem Tor allerlei Nutzung zulässt, sei es für Tierhaltung, als Werkstatt oder z.B. als Abstellraum für Wohnmobile. Die derzeit vermieteten Wohnungen 1-6 sind für 1-2 Personen konzipiert und weisen dem entsprechend relativ geringe Wohnfläche auf. Daher sind sie sehr gut vermietbar und passen auch für Sozialleistungsempfänger. Der Bungalow und 1 Wohnung sind zur Zeit auch an die Gemeinde vermietet, Für die Mieter stehen ein Gemeinschaftswaschraum mit Waschmaschine (1,-- € Einwurf pro Wäsche) + Trockner (kostenlos) zur Verfügung. Ein Hausmeister für kleinere Erledigungen und Beaufsichtigung wohnt in der Immobilie.

Mein jetziger Eigentümer hat mich 2002 gekauft, nachdem er vorher als Mieter wohnte. Er kannte mich also schon ganz gut und hat mir nach dem Kauf auch sehr viel Pflege angedeihen lassen. Das notwendigste ist also erledigt. Ich bin zwar schon etwas älter, aber dafür ein echtes massives Ziegelgebäude und lebe mit Sicherheit länger als die modernen Neubauten mit Ihren anfälligen Folienkonstruktionen.

Und nun kommen wir zum Schönsten, nämlich meinen Zahlen. Ich erwirtschafte zur Zeit 2.010€ Kaltmiete pro Monat erwirtschaften, was 24.120€ Jahresmiete entspricht. Du kannst also mir mir 11% Rendite erzielen, was im Vergleich zu den jetzigen Bankzinsen nicht gerade zu verachten ist.

Die Wohnung 7 ist nachträglich ausgebaut worden, weist nur Heizkörper in der Küche auf, und ist daher im Winter nur eingeschränkt bewohnbar. Zur Zeit nutzt der Eigentümer diese als Ferienwohnung und für Hausmeistertätigkeiten (steuerlich anerkannt). Er bietet dem Erwerber an, alle Arbeiten auch zukünftig (ca. 1-2 Jahre) zu erledigen, gegen mietfreie Wohnungsnutzung - Nebenkosten zahlt er selbstverständlich. Alles ohne Eintrag eines Wohnrechtes, so lange wie von beiden Seiten gewünscht.
Wenn Du mehr über mich erfahren möchtest, melde Dich bei meinem freundlichen Maklerteam. Bei Bedarf können wir Dir auch bei der Finanzierung behilflich sein, zur Zeit sind geradezu ideale Bedingungen um Eigentum zu schaffen.

Ausstattung

Bungalow + Mehrfamilienhaus mit Remise und 7 Wohnungen
Grundstück: 1367 m²

Bauweise Bungalow:
- Betonplatte mit Estrich
- Außenwände aus Kalksandstein mit Luftschicht
- Innenwände aus Kalksandstein
- Dacheindeckung aus Faserzementplatten

Bauweise Mehrfamilienhaus:
- Betonfundamente bzw. aufgehendes Mauerwerk
- massives Rotsteinmauerwerk
- Holzbalkendecke bzw, Stahlträgerdecke
- Satteldach
- Innenwände z. T. verkleidete Fachwerkkonstruktion
- Kalk-Zement-Innenputz bzw. Gipskartonplatten
- Holztreppen

Baujahr:
- Bungalow: ca. 1975
- Mehrfamilienhaus: ca. 1950

Erneuerungen Allgemein:
ab 2002: - Mauer zwischen Mietshaus+Bungalow aufbauen lassen
2010: Ölheizung mit Tanks ausgebaut + neue Niedertemperatur-Gas-
Heizung von Junkers einbauen lassen
2016: Gasheizung überholen/optimieren lassen

Erneuerungen Mehrfamilienhaus:
1990: (Prüfung Statik): in Wirtschaftsgebäude Wohnungen eingebaut
ab 2002:
- alle Bäder mit Spiegel-Waschtisch ausgerüstet.
- alle Fußböden mit Laminat ausgelegt.
- alle Duschen mit Komfort-Bedienung ausgerüstet.
- teilweise Küchen mit neuen Kochherden/Platten/Kühlschränken
- Wohnung 6 mit großem Kühl-Gefrierschrank ausgerüstet
- Wohnung 6 mit Induktionskochfeld und Umluft Herd ausgerüstet
- Wohnung 6 Bad mit Fertigdusche und Badewanne ausgerüstet
- Wohnung 5 Terrasse neu gestaltet + Markise.
- Wohnung 7 erstellt in Trockenbau, teilweise isoliert
- 7 Fenster ersetzt durch Thermopane Fenster
2013: 1 Dachfenster Thermopane erneuert
2014: Wohnung 4 Eingangstür erneuert
2013-2015: Außenmauern mit Giebel neu verfugt
2016: Wohnung 7 aufgerüstet:
- mit Gasherd, neue Wasseranschlüsse und -abläufe
- Heizkörper installiert
- Decken beide Schlafzimmer isoliert
- Teppich und PVC-Bodenbeläge erneuert

Erneuerungen Bungalow
1987:
- Umbau Bungalow behindertengerechtes Bad
ab 2002:
- 8 Fenster ausgetauscht mit Isolierglas
- 4 Vorbaurollladen anbringen lassen
- Markise + Windschutzwand über Terrasse installiert, Holzbalken erneuert
- neuer Kaminofen
- Edelstahlrohr installiert + Schornsteinfeger Abnahme
- Badezimmer mit zusätzlicher Außenisolierung versehen
- Einbau von Luftventilatoren von Küche zu Wohn- und Kinderzimmer
2014: 1 Großes Dachfenster im Schlafzimmer erneuert

Lagebeschreibung

Die Immobilie liegt in Nesse, einer kleinen Nachbar-Ortschaft von Loxstedt. Loxstedt ist das Oberzentrum der Gemeinde und bietet dementsprechend alle Einkaufsmöglichkeiten (z. B. Aldi, Plus, Netto, Frischmarkt), Postagentur, Geldinstitute, Ärzte usw.. Ein Kindergarten und Schulen (bis 10. Klasse) sind im Ort.

Das nahe gelegene Erholungsgebiet Stoteler See bietet sich im Sommer zum Baden (DLRG-Station), Surfen und Angeln an.

In Loxstedt finden Sie auch eine Bahnstation (Bremen-Bremerhaven).
Die BAB-27 Anschlussstelle Nesse ist in 5 Minuten erreicht

Sonstiges

Fläche Bungalow: ca. 134,30 m² - Kalt: 800€ - NK: 450€ - Gemeinde seit 3.11.2015
Fläche MFH Erdgeschoss:
- Remise: ca. 49,50 m² - z. Z. selbst genutzt
- Allgemein: ca. 40,72 m²
- Wohnung 7: ca. 49,58 m² - NK: 150€ - z. Z. selbst genutzt
- Wohnung 6: ca. 41,05 m² - Kalt: 225€ - NK: 100€ - seit 1.7.2017
- Wohnung 5: ca. 40,51 m² - Kalt: 225€ - NK: 100€ - seit 1.4.2018
- Wohnung 4: ca. 32,11 m² - Kalt: 180€ -NK: 120€ - seit 1.3.2012

Fläche MFH Obergeschoss
- Allgemein: ca. 80,84 m²
- Wohnung 3: ca. 34,31 m² - Kalt: 180€ - NK: 120€ seit 1.5.2014
- Wohnung 2: ca. 35,33 m² - Kalt: 200€ - NK: 110€ - seit 1.1.2017
- Wohnung 1: ca. 39,49 m² - Kalt: 200€ - NK: 150€ - Gem. seit 1.9.2015

Betriebskosten:
- Einnahmen jährlich: 15.600,-- €
- Ausgaben jährlich: ca. 10.000,-- €
(Versicherungen, Wasser/Kanal, Allgemeinstrom, Gas, Grundsteuer, Abfall, Kaminkehrer)

Heizung - Niedertemperatur-Gas-Heizung von Junkers

Energieausweis - Mehrfamilienhaus:
- Tyo: Bedarfsorientiert
- Befeuerungsart: Erdgas
- Energieverbrauchskennwert: 162,1 kWh/(m²a)
- Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: ja
- Ausgestellt: 19.11.2014

- Bungalow:
- Tyo: Bedarfsorientiert
- Befeuerungsart: Erdgas
- Energieverbrauchskennwert: 224,4 kWh/(m²a)
- Energieverbrauch für Warmwasser enthalten: ja
- Ausgestellt: 19.11.2014

- Wohnung 7 ist voll möbliert mit Betten, Schränken, Couchgarnitur, Tischen, TV, Einbauküche und Geschirr-/Gläserausstattung
- Wohnung 6 ist möbliert mit Küchenzeile, Kühl-/Gefrierkombi, Schrank
- WLAN + Sat-TV

11 % Rendite + Ferienwohnung zur eigenen Nutzung!

-
Bus
1,0 km
Autobahn
0,1 km
Kindergarten
3,0 km
Grundschule
218.880,00 EUR
Kaufpreis
27612 Loxstedt
Angebotsadresse

Lagebeschreibung

Die Immobilie liegt in Nesse, einer kleinen Nachbar-Ortschaft von Loxstedt. Loxstedt ist das Oberzentrum der Gemeinde und bietet dementsprechend alle Einkaufsmöglichkeiten (z. B. Aldi, Plus, Netto, Frischmarkt), Postagentur, Geldinstitute, Ärzte usw.. Ein Kindergarten und Schulen (bis 10. Klasse) sind im Ort.

Das nahe gelegene Erholungsgebiet Stoteler See bietet sich im Sommer zum Baden (DLRG-Station), Surfen und Angeln an.

In Loxstedt finden Sie auch eine Bahnstation (Bremen-Bremerhaven).
Die BAB-27 Anschlussstelle Nesse ist in 5 Minuten erreicht

Angeboten von
virtual-immo.de Immobilien & Finanzierung
Herr Holger Schütt
Lindenstr. 47
27612 Loxstedt


Impressum des Anbieters

Impressum des Anbieters

Impressum Freitext:
§ 1 Angebote, Kosten und Maklerprovision
Alle Immobilienangebote sind freibleibend und unverbindlich. Zwischenverkauf bzw. -vermietung bleibt vorbehalten. Die Nachweis- und Vermittlungsdienstleistungen des Maklers im Vorfeld der Immobiliensuche sind kostenlos, soweit kein Kauf-/Miet oder Pachtvertrag geschlossen wird. Dies umfasst Auskünfte, Beratungen zum Objekt, Beratung zur Finanzierung, Versand von Unterlagen, Verhandlungen und Besichtigungen (wer einen vereinbarten Termin ohne rechtzeitige Absage nicht wahrnimmt, ersetzt dem Makler den Zeitaufwand mit 80€ je volle Stunde).
Kommt ein Vertrag zustande, so erhält der Makler vom Kunden die bei der jeweiligen Immobilie angegebene Provision. Die Provision wird auf den im Notarvertrag angegebenen Kaufpreis berechnet. Bei Neubauangeboten fällt für den Erwerber keine zusätzliche Provision an. Neubauprojektangebote sind beispielhaft kalkuliert, der tatsächliche Gesamtpreis ist abhängig von den Wünschen des Bauherren und individuellen Erschließungskosten.

§ 2 Vertraulichkeit und Weitergabeverbot
Sämtliche vom Makler übermittelten Informationen und Angebote müssen vom Kunden streng vertraulich behandelt werden. Sollte der Kunde diese Informationen verbotenerweise an andere Verbraucher (Dritte) weitergegeben und dieser Dritte dann die Immobilie kaufen/mieten ohne die Maklerprovision zu übernehmen, wird der Kunde gegenüber dem Makler provisionspflichtig. Dies gilt insbesondere auch für Dritte, die in enger persönlicher / familiärer Beziehung zu dem Kunden stehen.

§ 3 Ersatzgeschäfte
Ersatzgeschäfte liegen z. B. vor, wenn ein anderer Vertrag zustande kommt, als zuerst erwartet. Der Kunde z. B. eine andere Immobilie des Eigentümers kauft/mietet/pachtet als zuerst angeboten oder er eine Immobilie käuflich erwirbt, anstatt zu mieten/pachten bzw. umgekehrt (Grundlage hierfür ist die übliche Maklerprovision wie unter § 1 angegeben). Dies gilt auch für Verträge über eine Immobilie mit einem anderen als vom Makler benannten Eigentümer (z. B. einem Rechtsnachfolger, Erben). Ersatzgeschäfte sind für den Kunden provisionspflichtig, dabei ist es ausdrücklich nicht erforderlich, dass die wirtschaftlichen Identität im Sinne der Rechtssprechung erfüllt sein muss.

§ 4 Ursächlichkeit und Vollmachterteilung
Sollte dem Kunden eine Immobilie, die ihm der Makler angeboten hat, zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vom Verkäufer oder von anderen Personen/Maklern angeboten werden, unterbricht das nicht die Ursächlichkeit zwischen dem 1. Maklerangebot und dem Vertragsabschluss, auch wenn das Angebot zu anderen Bedingungen erfolgt. Zur Vermeidung einer doppelten Provisionszahlungspflicht wird dem Kunden empfohlen, spätere Angebote über die vom Makler nachgewiesenen Immobilien durch Dritte als bereits bekannt zurückzuweisen und keine weiteren Leistungen Dritter anzunehmen. Der Eigentümer der Immobilie verpflichtet sich, vor Vertragsabschluss dem Makler den Namen und die Anschrift des vorgesehenen Vertragspartners zu nennen, damit dieser prüfen kann, ob seine Tätigkeit für den Vertrag ursächlich war. Der Eigentümer erteilt dem Makler Vollmacht zur Einsichtnahme in das Grundbuch und ggf. in die WEG-Verwaltung.

§ 5 Doppeltätigkeit
Der Makler darf sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer provisionspflichtig tätig werden. Sobald er dies tut, verpflichtet er sich zu
größtmöglicher Neutralität.

§ 6 Informationen und Haftung
Die vom Makler an den Kunden übermittelten Informationen stammen von Verkäufer, Bauträger, Interessenten, Finanzinstituten, Behörden oder anderen Dritten. Sie werden vom Makler nur weitergegeben und nicht auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit geprüft. Der Makler haftet nicht für übermittelte Immobilieninformationen und für die Bonität der Kunden. Die Haftung des Maklers wird auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten begrenzt, soweit der Kunde durch das Verhalten des Maklers keinen Körperschaden erleidet oder sein Leben verliert.

§ 7 Verjährung
Die Verjährungsfrist für alle Schadensersatzansprüche des Kunden gegen den Makler beträgt 3 Jahre. Sie beginnt mit dem Zeitpunkt, in dem die Schadensersatzverpflichtung auslösende Handlung begangen worden ist. Sollten die gesetzlichen Verjährungsregelungen im Einzelfall für den Makler zu einer kürzeren Verjährung führen, gelten diese.

§ 8 Gerichtsstand
Sind Makler und Kunde Vollkaufleute im Sinne des HGB, so wird als Gerichtsstand der Firmensitz des Maklers vereinbart.

§ 9 Salvatorische Klausel
Sollte eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen ungültig sein, so soll die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt werden. Dies gilt auch, wenn innerhalb einer Regelung ein Teil unwirksam ist, ein anderer Teil aber wirksam. Der jeweils unwirksame Teil soll zwischen den Parteien durch eine Regelung ersetzt werden, die den wirtschaftlichen Interessen der Vertragsparteien am nächsten kommt und den vertraglichen Vereinbarungen nicht zuwider läuft.
Firmenname:
virtual-immo.de Immobilien & Finanzierung
Firmenanschrift:
Lindenstr. 47 DE-27612 Loxstedt Deutschland
Vertretungsberechtigter:
Dipl. Ing. Sys Holger Schütt, Lindenstr. 47, 27612 Loxstedt
Ust-ID:
DE222483402
Berufsaufsichtsbehoerde:
Industrie- und Handelskammer Stade für den Elbe-Weser-Raum, Am Schäferstieg 2, 21680 Stade
Besucherzähler
  379 Besucher seit 02.08.2018
Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode
Energieausweis
Energieausweis
Ausstellungsdatum 19.11.2014
Ausweiserstellung ab dem 1.5.2014
gültig bis 11-2024
Energieausweis Art Bedarf
Energieeffiziensklasse F
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 162.1
Finanzierungsrechner
+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=