ObjNr:16558 - Doppelhaushälfte mit Sanierungspotential

35.000,00 EUR
Kaufpreis
17109 Demmin
Angebotsadresse
Übersicht
Objekt-Nr. 16558
Objektart Haus
Objekttyp Doppelhaushälfte
Vermarktung Kauf
Nutzung Wohnen
Land Deutschland
Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Region Demmin
PLZ 17109
Ort Demmin
Ortsteil I Seedorf
Preise und Kosten
Kaufpreis 35.000,00 EUR
Maklerprovision 4998,00 € incl. MWSt.
Flächen
Wohnfläche ca. 80,00 m²
Grundstück 430,00 m²
Ausstattung
Zimmer 2,0
Bad Fenster, Wanne
Boden Dielen, Estrich
Heizungsart Ofen
Befeuerung Wasser-Elektro
Gartennutzung ja
Ausrichtung Balkon/Terrassen Osten
Unterkellert nein
Zustandsangaben
Baujahr 1880
Zustand COM_SESIMMOTOOL_ZUSTAND_ART_TEIL_SANIERT
Alter Altbau
Energieverbrauch
Befeuerung Wasser-Elektro

Objektbeschreibung

Doppelhaushälfte in einem kleinen, sehr idyllisch gelegenen Ortsteil von Demmin; kleines Grundstück mit Brunnen und abrissreifem Nebengebäude; Der 1,5 stöckige Backsteinbau mit teilweise Fachwerk und Reetdach wurde vermutlich vor 1900 gebaut und ist in einem sehr sanierungswürdigen Zustand; (1 Dachhälfte, Fussböden, Wände, Heizung, Bad); Türen, Fenster, Elektrik, Wasserleitung wurden seit 2015 bereits saniert; Das Haus bietet im gegenwärtigen Zustand 2 Zimmer, Wohnküche, Bad und 2 Flure; Das ungenutzte Dachgeschoss ist ausbaufähig

Wohnfläche ca 80 m²
Nutzfläche ca 60-70 m² (Ausbaumöglichkeit im Dachboden)
Grundstücksfläche ca 430 m²

RAUMAUFTEILUNG

EG: 2 Zimmer, Wohnküche, W-Bad, Wohnküche und 2 Flure
DG: ausbaufähig

AUSSTATTUNG

Kunststoffisolierglasfenster; Ofenheizung; WW-Aufbereitung über Durchlauferhitzer; Vorherrschende Bodenbeläge sind Dielen und Estrich; Abwasserentsorgung über Klärgrube (4 m³) Telefonanschluss ist vorhanden; Fernsehen über SAT

Das Haus kann sofort übernommen werden

Telefonische Anfragen werden SOFORT bearbeitet. Die Bearbeitung von Mailanfragen kann 1- 2 Tage beanspruchen.

Lagebeschreibung

Die Hansestadt Demmin ist eine Kleinstadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern im Nordosten Deutschlands. Seit 2011 zum Landkreis Mecklenburgische Seenplatte gehörend, betont Demmin seine historische Zugehörigkeit und Verbundenheit zu Vorpommern. Durch seine gewässerreiche Umgebung ist die Region Demmin ein beliebtes Urlaubsziel, vor allem für Wasserwanderer. Demmin liegt im Vorpommerschen Tiefland am Zusammenfluss der Flüsse Peene, Tollense und Trebel, die zusammen ein Gewässerkreuz bilden. Kummerower See und Stettiner Haff (Oderhaff) sind auf der Peene per Schiff zu erreichen, Neubrandenburg über Altentreptow auf Nebenstraßen und Radwanderwegen. Der Zusammenfluss der Tollense und Trebel in die Peene wird touristisch gerne Dreistromland genannt.
Nördlich von Demmin erstreckt sich auf etwa 174 Hektar das als Drosedower Wald und Woldeforst bezeichnete Waldgebiet. Hier liegt auch das 103 Hektar große Naturschutzgebiet Kronwald. Westlich befindet sich am linken Ufer der Peene das Devener Holz und am linken Ufer die Vorwerker Schweiz. Im Osten der Stadt liegen die Sandbergtannen und im Südosten der Vorwerker Wald.

Sonstiges

Garten und Außenanlage:

Ein schön angelegter Garten ist vorhanden.

Bodenbeläge:

- Dielenböden
- Estrichboden

Küchen- und Badausstattung:

Das Bad des Hauses verfügt über eine Badewanne. Selbstverständlich handelt es sich um ein Tageslichtbad.

Zusammenfassung der Sanitärinstallation:

- Bad mit Wanne
- Bad und/oder WC mit Fenster



Die Veröffentlichung erfolgt im Namen für:
Immobilien-Hahn, Inh. Ursula Tups e.K
Jakob-Osterspey-Straße 6
67227 Frankenthal

Gewerbeerlaubnis gem. §34c GewO wurde erteilt durch die Stadt Frankenthal (Pfalz)
Aufsichtsbehörde: Gewerbeamt Frankenthal
Handelsregister: Ludwigshafen
Handelsregisternummer: HRA 60041
Ust-IdNr. DE213932738

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung:

https://www.ec.europa.eu/consumers/odr

Wir nehmen nicht am Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Öffnungszeiten:

Mo-Fr von 08:30 bis 19:30 Uhr
Sa von 08:30 bis 18:00 Uhr

Gem. § 16a der EnEV 2014 müssen Energieverbrauchs- /Bedarfskennwerte veröffentlicht werden. Sofern keiine Veröffentlichung erfolgt ist der Ausweis beantragt.

ObjNr:16558 - Doppelhaushälfte mit Sanierungspotential

-
Bus
-
Autobahn
-
Kindergarten
-
Grundschule
35.000,00 EUR
Kaufpreis
17109 Demmin
Angebotsadresse

Lagebeschreibung

Die Hansestadt Demmin ist eine Kleinstadt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern im Nordosten Deutschlands. Seit 2011 zum Landkreis Mecklenburgische Seenplatte gehörend, betont Demmin seine historische Zugehörigkeit und Verbundenheit zu Vorpommern. Durch seine gewässerreiche Umgebung ist die Region Demmin ein beliebtes Urlaubsziel, vor allem für Wasserwanderer. Demmin liegt im Vorpommerschen Tiefland am Zusammenfluss der Flüsse Peene, Tollense und Trebel, die zusammen ein Gewässerkreuz bilden. Kummerower See und Stettiner Haff (Oderhaff) sind auf der Peene per Schiff zu erreichen, Neubrandenburg über Altentreptow auf Nebenstraßen und Radwanderwegen. Der Zusammenfluss der Tollense und Trebel in die Peene wird touristisch gerne Dreistromland genannt.
Nördlich von Demmin erstreckt sich auf etwa 174 Hektar das als Drosedower Wald und Woldeforst bezeichnete Waldgebiet. Hier liegt auch das 103 Hektar große Naturschutzgebiet Kronwald. Westlich befindet sich am linken Ufer der Peene das Devener Holz und am linken Ufer die Vorwerker Schweiz. Im Osten der Stadt liegen die Sandbergtannen und im Südosten der Vorwerker Wald.

Besucherzähler
  342 Besucher seit 05.07.2018
Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode
Finanzierungsrechner
+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=