ObjNr:14211 - Stadthaus (Sanierungsfall) 5, Zimmer, 120 m² WFl., 453 m² Grst.,

ObjNr:14211 - Stadthaus (Sanierungsfall) 5, Zimmer, 120 m² WFl., 453 m² Grst.,

75.000,00 EUR
Kaufpreis
18356 Barth
Angebotsadresse
Übersicht
Objekt-Nr. 14211
Objektart Haus
Objekttyp Stadthaus
Vermarktung Kauf
Nutzung Wohnen
Land Deutschland
Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
PLZ 18356
Ort Barth
Preise und Kosten
Kaufpreis 75.000,00 EUR
Maklerprovision 5490,00 € incl. MWSt.
Flächen
Wohnfläche ca. 120,00 m²
Grundstück 435,00 m²
Ausstattung
Zimmer 5,0
Ausrichtung Balkon/Terrassen Osten
Zustandsangaben
Zustand Abrisobjekt

Objektbeschreibung

Stadthaus mit 5 Zimmern, Abriss-Objekt, Grundstück ca. 435m², Wfl. ca. 120 m² in Barth zu verkaufen.
Auf dem Grst. stehen noch ca. 35 m² für einen möglichen Garagenbau zur Verfügung.
Das Haus liegt nahe dem Stadtzentrum und ca. 5 Min Fussweg vom Hafen entfernt.

Telefonische Anfragen werden SOFORT bearbeitet. Die Bearbeitung von Mailanfragen kann 1- 2 Tage beanspruchen.

Lagebeschreibung

Barth ist eine Stadt im mecklenburg-vorpommerschen Landkreis Vorpommern-Rügen und Verwaltungssitz des gleichnamigen Amtes. Sie ist unter anderem touristisch bedeutsam und bildet für ihre Umgebung ein Grundzentrum.

Die Stadt verfügt über einen Hafen und den Ostseeflughafen Stralsund-Barth. Mit der Usedomer Bäderbahn besteht vom Bahnhof Barth eine Verbindung nach Velgast. Von 1910 bis zum Zweiten Weltkrieg gab es eine Eisenbahnverbindung (Darßbahn) zwischen Barth, Zingst und Prerow auf der Halbinsel Darß. Heute existiert nur noch der Abschnitt zwischen Barth und Bresewitz, auf welchem der Eisenbahnbetrieb jedoch ruht. Die Bundesstraße 105 verläuft acht Kilometer südlich von Barth durch Löbnitz. Barth ist auch an den Ostseeküsten-Radweg angeschlossen, welcher innerhalb des EuroVelo-Netzes einmal um die Ostsee führt.

Barth liegt am südlichen Ufer des Barther Boddens, einem Teil der durch die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst von der Ostsee getrennten Boddenkette, und östlich des Flusses Barthe. Im Westen des Stadtgebietes befindet sich ein größeres Waldgebiet, das Barther Stadtholz. Höchste Erhebung ist im Osten der Glöwitzer Berg mit 34,2 m ü. NHN. Auf der Halbinsel zwischen Barther Strom und Barther Bodden existiert ein Kuhwiese benanntes Feuchtgebiet. Ein weiteres, teilweise unterhalb des Meeresspiegels liegendes Feuchtgebiet, befindet sich östlich der Stadt Barth. Hier gibt es auch einige kleinere Seen.

Quelle: Wikipedia

Sonstiges

Die Veröffentlichung erfolgt im Namen für:
Hahn Immobilien, Inh. Ursula Tups e.K
Jakob-Osterspey-Straße 6
67227 Frankenthal

Gewerbeerlaubnis gem. §34c GewO wurde erteilt durch die Stadt Frankenthal (Pfalz)
Aufsichtsbehörde: Gewerbeamt Frankenthal
Handelsregister: Ludwigshafen
Handelsregisternummer: HRA 60041
Ust-IdNr. DE213932738

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung:

https://www.ec.europa.eu/consumers/odr

Wir nehmen nicht am Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Öffnungszeiten:

Mo-Fr von 08:30 bis 19:30 Uhr
Sa von 08:30 bis 18:00 Uhr

Gem. § 16a der EnEV 2014 müssen Energieverbrauchs- /Bedarfskennwerte veröffentlicht werden. Sofern keiine Veröffentlichung erfolgt ist der Ausweis beantragt.

ObjNr:14211 - Stadthaus (Sanierungsfall) 5, Zimmer, 120 m² WFl., 453 m² Grst.,

-
Bus
-
Autobahn
-
Kindergarten
-
Grundschule
75.000,00 EUR
Kaufpreis
18356 Barth
Angebotsadresse

Lagebeschreibung

Barth ist eine Stadt im mecklenburg-vorpommerschen Landkreis Vorpommern-Rügen und Verwaltungssitz des gleichnamigen Amtes. Sie ist unter anderem touristisch bedeutsam und bildet für ihre Umgebung ein Grundzentrum.

Die Stadt verfügt über einen Hafen und den Ostseeflughafen Stralsund-Barth. Mit der Usedomer Bäderbahn besteht vom Bahnhof Barth eine Verbindung nach Velgast. Von 1910 bis zum Zweiten Weltkrieg gab es eine Eisenbahnverbindung (Darßbahn) zwischen Barth, Zingst und Prerow auf der Halbinsel Darß. Heute existiert nur noch der Abschnitt zwischen Barth und Bresewitz, auf welchem der Eisenbahnbetrieb jedoch ruht. Die Bundesstraße 105 verläuft acht Kilometer südlich von Barth durch Löbnitz. Barth ist auch an den Ostseeküsten-Radweg angeschlossen, welcher innerhalb des EuroVelo-Netzes einmal um die Ostsee führt.

Barth liegt am südlichen Ufer des Barther Boddens, einem Teil der durch die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst von der Ostsee getrennten Boddenkette, und östlich des Flusses Barthe. Im Westen des Stadtgebietes befindet sich ein größeres Waldgebiet, das Barther Stadtholz. Höchste Erhebung ist im Osten der Glöwitzer Berg mit 34,2 m ü. NHN. Auf der Halbinsel zwischen Barther Strom und Barther Bodden existiert ein Kuhwiese benanntes Feuchtgebiet. Ein weiteres, teilweise unterhalb des Meeresspiegels liegendes Feuchtgebiet, befindet sich östlich der Stadt Barth. Hier gibt es auch einige kleinere Seen.

Quelle: Wikipedia

Besucherzähler
  820 Besucher seit 22.08.2016
Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode
Finanzierungsrechner
+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=