Voll erschlossener Bauplatz in sonniger Hanglage in Holzmühl

Voll erschlossener Bauplatz in sonniger Hanglage in Holzmühl

25.000,00 EUR
Kaufpreis
36399 Freiensteinau
Angebotsadresse
Übersicht
Objekt-Nr. 2019012
Objektart Grundstück
Objekttyp Wohngrundstück
Vermarktung Kauf
Nutzung Wohnen
Land Deutschland
Bundesland Hessen
Region Vogelsbergkreis
PLZ 36399
Ort Freiensteinau
Ortsteil I Holzmühl
Preise und Kosten
Kaufpreis 25.000,00 EUR
Maklerprovision 5,95 %
Flächen
Gesamtfläche 1.500,00 m²
Grundstück 1.500,00 m²
Zustandsangaben
Bebaubar nach §34 Nachbarschaft
Erschließung vollerschlossen
Verkaufstatus offen

Objektbeschreibung

Sonniger, erschlossener Bauplatz in ruhiger Ortsrandlage von Freiensteinau-Holzmühl.

Die zu verkaufende Teilfläche von ca. 1.500 m² Bauland wird bei Verkauf vermessen, wobei Wünsche des Käufers Berücksichtigung finden können.

Auf diesem sonnigen Hanggrundstück kann kurzfristig Ihr Traumhaus entstehen.

Ausstattung

Bebaubar gem. § 34 BauGB:

(1) Innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile ist ein Vorhaben zulässig, wenn es sich nach Art und Maß der baulichen Nutzung, der Bauweise und der Grundstücksfläche, die überbaut werden soll, in die Eigenart der näheren Umgebung einfügt und die Erschließung gesichert ist.

- Auszug aus dem Gesetzestext -


Der Ortsteil verfügt über den Anbieter M-Net über Breitbandkabel und somit über eine leistungsstarke Netzqualität für Internetnutzer.

Lagebeschreibung

Die Großgemeinde Freiensteinau ist Teil des Vogelsbergkreises. Zwölf Ortsteile liegen weit verzweigt in der harmonischen Mittelgebirgslandschaft des Vogelsbergs, in der die Natur noch auf ihre Kosten kommt. Insgesamt sechs Naturschutzgebiete sind in der Gesamtgemeinde ausgewiesen und bieten Flora und Fauna Lebensräume, die anderswo längst zerstört wurden. Bedingt durch das Klima dieser vulkanischen Region schmiegen sich die bis zu tausend Jahre alten Siedlungen in die Tallagen der sanften Hecken- und Kuppenlandschaft ein.

Das Grundstück liegt in ruhiger Ortsrandlage des Ortsteiles Holzmühl.

Die Windbergschule in Freiensteinau ist die Grundschule für das Gemeindegebiet mit etwa 150 Schülern und Schülerinnen. Sie wurde 1966 als Mittelpunktschule gegründet. Weiterhin befinden sich der Kindergarten "Arche Noah", Apotheke, Frisör, Bäckerei und weitere Einkaufsmöglichkeiten im Umkreis von ca. 1 km. Ebenso besteht für sportlich Interessierte die Möglichkeit zu Aktivitäten im Fußballverein.

Ideal für Pendler: Zur Autobahnanschlussstelle der A 66 Frankfurt-Fulda sind es ca. 11 km. Oder Sie nutzen die sehr guten Zugverbindungen ab Bahnhof Bad Soden-Salmünster nach Fulda oder ins Rhein-Main-Gebiet.

Sonstiges

Eine Objektbesichtigung ist jederzeit kurzfristig möglich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur schriftliche Anfragen (Telefax, Email, Post) mit Angabe Ihres vollständigen Namens (inkl. Lebensgefährte, Ehepartner), Ihrer Anschrift und Festnetznummer bearbeiten können.

Gerne übersenden wir Ihnen weitere Informationen und laden Sie zu einer Besichtigung ein, die verkäuferseitig ausdrücklich nur nach vorheriger Terminvereinbarung mit unserem Büro und im Beisein eines unserer Mitarbeiter erwünscht und gestattet ist. Vielen Dank.

Eine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit der hier erteilten Informationen und Aussagen schließen wir aus, es sei denn, eine etwaige Unvollständigkeit, Unrichtigkeit und Ungenauigkeit der hier erteilten Informationen und Aussagen beruhen auf Vorsatz, Arglist oder grober Fahrlässigkeit.

Voll erschlossener Bauplatz in sonniger Hanglage in Holzmühl

-
Bus
11,0 km
Autobahn
1,8 km
Kindergarten
2,4 km
Grundschule
25.000,00 EUR
Kaufpreis
36399 Freiensteinau
Angebotsadresse

Lagebeschreibung

Die Großgemeinde Freiensteinau ist Teil des Vogelsbergkreises. Zwölf Ortsteile liegen weit verzweigt in der harmonischen Mittelgebirgslandschaft des Vogelsbergs, in der die Natur noch auf ihre Kosten kommt. Insgesamt sechs Naturschutzgebiete sind in der Gesamtgemeinde ausgewiesen und bieten Flora und Fauna Lebensräume, die anderswo längst zerstört wurden. Bedingt durch das Klima dieser vulkanischen Region schmiegen sich die bis zu tausend Jahre alten Siedlungen in die Tallagen der sanften Hecken- und Kuppenlandschaft ein.

Das Grundstück liegt in ruhiger Ortsrandlage des Ortsteiles Holzmühl.

Die Windbergschule in Freiensteinau ist die Grundschule für das Gemeindegebiet mit etwa 150 Schülern und Schülerinnen. Sie wurde 1966 als Mittelpunktschule gegründet. Weiterhin befinden sich der Kindergarten "Arche Noah", Apotheke, Frisör, Bäckerei und weitere Einkaufsmöglichkeiten im Umkreis von ca. 1 km. Ebenso besteht für sportlich Interessierte die Möglichkeit zu Aktivitäten im Fußballverein.

Ideal für Pendler: Zur Autobahnanschlussstelle der A 66 Frankfurt-Fulda sind es ca. 11 km. Oder Sie nutzen die sehr guten Zugverbindungen ab Bahnhof Bad Soden-Salmünster nach Fulda oder ins Rhein-Main-Gebiet.

Besucherzähler
  277 Besucher seit 18.02.2019
Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode
Finanzierungsrechner
+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=