Reichlich Platz für Familie, Arbeit und Hobby

DER DISTELHOF
DER DISTELHOF
DER DISTELHOF
DER DISTELHOF
DER DISTELHOF
DER DISTELHOF
spacer.png
spacer.png
spacer.png
spacer.png
119.000,00 EUR
Kaufpreis
07806 -
Angebotsadresse
Übersicht
Objekt-Nr. 0000000385#258x
Objektart Haus
Objekttyp Einfamilienhaus
Vermarktung Kauf
Land Deutschland
PLZ 07806
Preise und Kosten
Kaufpreis 119.000,00 EUR
Maklerprovision 5,95 % inkl. gesetzlicher MwSt.
Flächen
Wohnfläche ca. 120,00 m²
Nutzfläche 120,00 m²
Grundstück 590,00 m²
Stellplätze 1
Ausstattung
Zimmer 12,0
Gäste WC ja
Zustandsangaben
Baujahr 1965

Objektbeschreibung

Das Wohn- und Geschäftshaus ist ein hochinteressantes Angebot um Wohnen und Gewerbe zu kombinieren. Ob für den Handwerker mit Kleinteillagerbedarf, den Selbstständigen mit Bürotrakt und Kundenverkehr oder aber für einen Händler mit einer entsprechenden Verkaufsfläche ist bei dieser Immobilie die Grundlage gegeben.
Die helle und freundliche 3 Raum-Wohnung im Obergeschoss ist derzeit vermietet, bei Bedarf können Sie Ihr neues Domizil selbst beziehen.
Eine kleine Einliegerwohnung befindet sich im Seitengebäude.
Das 1965 erbaute Wohnhaus wurde im Bereich Fußböden, Fenster, Elektro, Sanitär fachmännisch saniert. In 2004 wurde zusätzlich eine PV-Anlagen aufgebracht.

Das Haus ursprünglich als Kombination von Wohn- und Verkaufsräumen genutzt, zuletzt wurde die Verkaufsfläche als Lagermöglichkeit integriert. Beide Räumlichkeiten sind getrennt voneinander zu erreichen.

Eine schöne große Hoffläche gibt Ihnen genügend Möglichkeiten für Park- und Stellflächen sowie einen idealen Rückzugsort für Entspannung in den Abendstunden. Gartenfreunde können in unmittelbarer Umgebung einen Pachtgarten bewirtschaften.

Ausstattung

- PV-Anlage

- teilsaniert

- große Hoffläche

- Keller

- Ölheizung

- Einliegerwohnung

- Kaminanschluss möglich

- Zisterne

- Kanalanschluss

- Breitbandinternet

Lagebeschreibung

Weira befindet sich mit seiner Gemarkung an der Nordabdachung des Thüringer Schiefergebirges mit Übergang der Böden in die Orlasenke. Südlich grenzt Weira an die Gemeinden Lausnitz und Neunhofen, deren gemeinsame Grenze im Mühlengrund im Zechsteinriffgebiet der Orlasenke verläuft. Auf Höhe der Orla bei der Schlagmühle hat Weira seinen geografisch tiefsten Punkt der Gemeinde mit ca. 290 m/NN. Westlich begrenzt wird Weira durch Oberoppurg und Quaschwitz entlang des Dürrbachgrunds. In südlicher Richtung steigt die Höhenlage auf ca. 520 m (Probst), die Nachbargemeinden Dreba und Knau begrenzen Weira dort entlang des Brüßbachs, südlich des Gewerbeparks. Die östlichen Grenzen teilt sich Weira entlang des Baches Gamse mit Kleina und Steinbrücken sowie mit Kospoda und dessen Ortsteil Meilitz. Die nächstgelegene Stadt ist Neustadt an der Orla. Durch die Ortsverbindungsstraße nach Kolba wird ein Anschluss an die Bundesstraße 281 erreicht, wodurch die ehemalige Kreisstadt Pößneck erreicht werden kann.

Sonstiges

Weitere Angebote auf www.rd-immokonzept.de

Reichlich Platz für Familie, Arbeit und Hobby

-
Bus
-
Autobahn
-
Kindergarten
-
Grundschule
119.000,00 EUR
Kaufpreis
07806 -
Angebotsadresse

Lagebeschreibung

Weira befindet sich mit seiner Gemarkung an der Nordabdachung des Thüringer Schiefergebirges mit Übergang der Böden in die Orlasenke. Südlich grenzt Weira an die Gemeinden Lausnitz und Neunhofen, deren gemeinsame Grenze im Mühlengrund im Zechsteinriffgebiet der Orlasenke verläuft. Auf Höhe der Orla bei der Schlagmühle hat Weira seinen geografisch tiefsten Punkt der Gemeinde mit ca. 290 m/NN. Westlich begrenzt wird Weira durch Oberoppurg und Quaschwitz entlang des Dürrbachgrunds. In südlicher Richtung steigt die Höhenlage auf ca. 520 m (Probst), die Nachbargemeinden Dreba und Knau begrenzen Weira dort entlang des Brüßbachs, südlich des Gewerbeparks. Die östlichen Grenzen teilt sich Weira entlang des Baches Gamse mit Kleina und Steinbrücken sowie mit Kospoda und dessen Ortsteil Meilitz. Die nächstgelegene Stadt ist Neustadt an der Orla. Durch die Ortsverbindungsstraße nach Kolba wird ein Anschluss an die Bundesstraße 281 erreicht, wodurch die ehemalige Kreisstadt Pößneck erreicht werden kann.

Besucherzähler
  247 Besucher seit 13.04.2018
Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode
Finanzierungsrechner
+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=