+++Großes Reihenmittelhaus im Grünen!+++

1.350,00 EUR
Kaltmiete
22880 Wedel
Angebotsadresse
Übersicht
Objekt-Nr. Estate.25
Objektart Haus
Objekttyp Reihenmittelhaus
Vermarktung Miete/Pacht
Nutzung Wohnen
Land Deutschland
Bundesland Schleswig-Holstein
Region Pinneberg
PLZ 22880
Ort Wedel
Preise und Kosten
Kaltmiete 1.350,00 EUR
Maklerprovision keine
Kaution 2.700,00 EUR
Flächen
Wohnfläche ca. 150,00 m²
Ausstattung
Zimmer 5,0
Bad Dusche, Fenster, Wanne
Küche Einbauküche, offen
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung Gas
Stellplatzart(en) Garage
Gartennutzung ja
Zustandsangaben
Baujahr 1998
Energieverbrauch
Befeuerung Gas
Sonstiges
verfügbar ab sofort
gewerbliche Nutzung möglich ja

Objektbeschreibung

Schönes RMH mit ca. 150 qm Wohnfläche verteilt auf EG, 1. OG und Dachgeschoß.

Im EG befindet sich ein Gäste-WC, eine große Küche mit Einbauküche inkl. allen wichtigen Elektrogeräten, ein Essplatz mit offenen Zugang zu geräumigen Wohnzimmer. Von hier aus gelangtr man direkt auf die Terrasse in den Garten der zum Entspannen einläd und ideal für die Kinder zum spielen ist. Im kompletten EG befindet sich eine Fußbodenheizung.

Im 1. Obergeschoss befindet sich das Vollbad mit Wanne und Dusche, sowie 3 sehr geräumige Schlafzimmer.

Darüber im Dachgeschoss befindet sich ein ausgebautes Studio mit sichtbaren Deckenbalken.

Das Haus ist voll unterkellert. Dort befindet sich ein Wäscheraum mit Waschmaschine und Trockner, sowie 2 jeweils voll ausgebaute und beheizbare große Zimmer. Sie wurden als Gästezimmer und Büro benutzt und sind super bewohnbar.

Das vorhandene Mobiliar kann auf Wunsch (auch nur teilweise) nach Absprache mit genutzt werden oder auch gegen Abstand als Eigentum übernommen werden.

Tierhaltung ist nicht gestattet. Strom und Gas werden vom Mieter direkt an die Versorger gezahlt. Es ist eine Sat-Schüssel und ein Kabelanschluß vorhanden (dieser muß auf Nutzungswunsch vom Mieter freigeschaltet werden lassen).

Eine Garage gehört zum Objekt und ist inklusive der Miete. Das Objekt ist ab sofort verfügbar.


Die Angaben in diesem Expose sind nach bestem Wissen zusammengestellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird jedoch nicht übernommen. Verbindlich sind ausschließlich entsprechende Angaben im Miet-/Notarvertrag.

Dieses Angebot sowie der Verkaufs- und Mietpreis sind freibleibend. Die Angaben in diesem Expose beruhen auf von der Verkäuferin bereitgestellten Informationen.

Das Objekt ist nach Vereinbarung verfügbar. Für einen Besichtigungstermin kontaktieren Sie uns bitte via E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte beachten Sie, dass ein Energieausweis für dieses Haus aktuell nicht vorhanden ist. Die Erstellung des Energieausweises ist jedoch in Auftrag gegeben und steht nach Erhalt den Mietinteressenten zur Einsicht zur Verfügung.

Kontaktaufnahme bitte nur bei ernsthaftem Interesse zum Kauf oder zur Miete und unter Angaben der vollständigen Daten wie: Name, Adresse und Telefonnummer, da sonst keine Bearbeitung möglich ist.

Ausstattung

- EBK mit Elektrogeräten
- Fußbodenheizung im EG
- Gäste-WC im EG
- Vollbad mit Wanne und Dusche
- ausgebautes Studio im DG
- Vollkeller
- separate Waschküche im Keller
- zwei beheizbare, große Räume im Keller
- Garten
- Garage

Lagebeschreibung

Die Stadt Wedel gehört zum Kreis Pinneberg im südlichen Schleswig-Holstein und hat etwa 32.000 Einwohner. Sie liegt in der westlichen Agglomeration Hamburgs an der Unterelbe und gehört zur Metropolregion Hamburg.

Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Haus. 8 Minuten zur S-Bahn Wedel. Supermarkt, Kita und Schulen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Ideal für Familien, aber auch für Firmen, da das Haus auch vollmöbliert vermietet werden kann.

Wedel bietet zahlreiche touristische Anziehungspunkte, wie die Schiffsbegrüßungsanlage Willkomm-Höft (für den Hamburger Hafen anlaufende Schiffe), den Hamburger Yachthafen, Norddeutschlands größten Yachthafen, der derzeit 1950 Liegeplätze umfasst, den Roland (Wahrzeichen Wedels) und die Wedeler Marsch, ein Naturschutz- und Feuchtgebiet. Die Stadt wird in nordost-südwestlicher Richtung von der Wedeler Au durchquert, die teilweise zu einem Mühlenteich aufgestaut ist.

Wedel liegt vollständig im Bereich des Hamburger Verkehrsverbundes HVV. Die S-Bahn-Linie S 1 aus Richtung Poppenbüttel bzw. Flughafen und Hamburg-Altona endet am Bahnhof Wedel. Sie entstand aus der Altona-Blankeneser Eisenbahn. Die früher recht umfangreichen Gleisanlagen für den Güterverkehr sind inzwischen abgebaut, nachdem der Bedarf entfallen ist. Die Industriebetriebe, die eigene Gleisanschlüsse hatten, sind stillgelegt (Mineralölwerk), abgerissen (Pulverfabrik, Zuckerraffinerie) oder haben keine Verwendung mehr dafür (Kohlekraftwerk). Diese Gleisanlagen wurden mittlerweile im Zug von Straßenerneuerungsarbeiten und anderen Baumaßnahmen (wie der Baumarkt-Erweiterung) größtenteils entfernt.

Der Stadtbusverkehr wird durch die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) innerhalb des HVV betrieben. Daneben gibt es auch Regionalbuslinien nach Haseldorf, Uetersen, Elmshorn, Pinneberg, Quickborn und Norderstedt. Der Zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) mit Taxi-Standplatz und einer darunter befindlichen Tiefgarage mit 168 Stellplätzen für den Park-and-Ride-Verkehr und Bike-and-Ride-Plätzen direkt westlich des S-Bahnhofs Wedel wurde am 9. Mai 1987 in Betrieb genommen. Von hier führt auch die Linie 189 über Schulau und Hamburg-Rissen (Tinsdal) bis zum S-Bahnhof Blankenese, wo Anschluss an die S-Bahn und weitere Buslinien besteht. Die Busse dieser Linie verkehren werktags im 10-Minuten-Takt und benötigen eine Fahrzeit von etwa 30 Minuten zwischen Wedel und Blankenese. Sie wechseln i.d.R. am Bf. Blankenese auf die Metrobus-Linie 22 über Osdorf, Stellingen und Lokstedt nach Eppendorf zum U-Bf. Kellinghusenstraße.

Eine Busanbindung nach Hamburg wird auch nachts angeboten:

- Nachtbuslinie 601 über Bahrenfeld, Othmarschen und Altona bis in die Hamburger Innenstadt, in den Nächten Sonntag/Montag bis Donnerstag/Freitag
- Nachtbuslinie 621 über Blankenese (S-Bahn-Anschluss) bis Altona, in den anderen Nächten (Freitag/Samstag und Samstag/Sonntag), wenn die S-Bahn nachts durchfährt

Fährverbindungen

Eine regelmäßige Personenfährverbindung über die Elbe wird von der Lühe-Schulau-Fähre GmbH (LSF) betrieben.

Vom Frühjahr bis zum Herbst ist Wedel Haltepunkt einer Expressfähre von und nach Helgoland, die am Willkomm-Höft anlegt. Während der Sommersaison bestehen über die HADAG Verbindungen zu den Hamburger St.-Pauli-Landungsbrücken.

Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen des jeweiligen Eigentümers bzw. Auftraggebers. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

HINWEIS:

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent,

sollten Sie eine Anfrage zu diesem Objekt an uns senden, beauftragen Sie uns, für Sie tätig zu werden. Wir wollen Ihre Anfrage und Ihr Anliegen umgehend beantworten und, wenn Sie wünschen, auch kurzfristig einen Besichtigungstermin vereinbaren. Wir weisen darauf hin, dass gemäß Fernabsatzgesetz hiermit ein Vertragsverhältnis nachgewiesen werden kann, und dass bei Vertragsabschlüssen von Miet- oder Kaufverträgen die im Exposé ausgewiesene Courtage zu zahlen ist.

Widerrufsbelehrung:

Sie können dieses Vertragsverhältnis innerhalb von 14 Tagen, ohne Angabe von Gründen, in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt mit dem Versenden Ihrer Anfrage. Im Falle eines Fernabsatzvertrages erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn ein Miet- oder Kaufvertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt wird, bevor Sie Ihr

Widerrufsrecht ausgeübt haben (§ 312d Absatz 3 BGB).

Der Widerruf ist zu richten an:

Immoconsult-Kreis Pinneberg, Grit Krüger
Ohlekamp 37
25373 Ellerhoop

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fax: 04120 / 20 81 04

+++Großes Reihenmittelhaus im Grünen!+++

-
Bus
-
Autobahn
-
Kindergarten
-
Grundschule
1.350,00 EUR
Kaltmiete
22880 Wedel
Angebotsadresse

Lagebeschreibung

Die Stadt Wedel gehört zum Kreis Pinneberg im südlichen Schleswig-Holstein und hat etwa 32.000 Einwohner. Sie liegt in der westlichen Agglomeration Hamburgs an der Unterelbe und gehört zur Metropolregion Hamburg.

Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Haus. 8 Minuten zur S-Bahn Wedel. Supermarkt, Kita und Schulen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Ideal für Familien, aber auch für Firmen, da das Haus auch vollmöbliert vermietet werden kann.

Wedel bietet zahlreiche touristische Anziehungspunkte, wie die Schiffsbegrüßungsanlage Willkomm-Höft (für den Hamburger Hafen anlaufende Schiffe), den Hamburger Yachthafen, Norddeutschlands größten Yachthafen, der derzeit 1950 Liegeplätze umfasst, den Roland (Wahrzeichen Wedels) und die Wedeler Marsch, ein Naturschutz- und Feuchtgebiet. Die Stadt wird in nordost-südwestlicher Richtung von der Wedeler Au durchquert, die teilweise zu einem Mühlenteich aufgestaut ist.

Wedel liegt vollständig im Bereich des Hamburger Verkehrsverbundes HVV. Die S-Bahn-Linie S 1 aus Richtung Poppenbüttel bzw. Flughafen und Hamburg-Altona endet am Bahnhof Wedel. Sie entstand aus der Altona-Blankeneser Eisenbahn. Die früher recht umfangreichen Gleisanlagen für den Güterverkehr sind inzwischen abgebaut, nachdem der Bedarf entfallen ist. Die Industriebetriebe, die eigene Gleisanschlüsse hatten, sind stillgelegt (Mineralölwerk), abgerissen (Pulverfabrik, Zuckerraffinerie) oder haben keine Verwendung mehr dafür (Kohlekraftwerk). Diese Gleisanlagen wurden mittlerweile im Zug von Straßenerneuerungsarbeiten und anderen Baumaßnahmen (wie der Baumarkt-Erweiterung) größtenteils entfernt.

Der Stadtbusverkehr wird durch die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) innerhalb des HVV betrieben. Daneben gibt es auch Regionalbuslinien nach Haseldorf, Uetersen, Elmshorn, Pinneberg, Quickborn und Norderstedt. Der Zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) mit Taxi-Standplatz und einer darunter befindlichen Tiefgarage mit 168 Stellplätzen für den Park-and-Ride-Verkehr und Bike-and-Ride-Plätzen direkt westlich des S-Bahnhofs Wedel wurde am 9. Mai 1987 in Betrieb genommen. Von hier führt auch die Linie 189 über Schulau und Hamburg-Rissen (Tinsdal) bis zum S-Bahnhof Blankenese, wo Anschluss an die S-Bahn und weitere Buslinien besteht. Die Busse dieser Linie verkehren werktags im 10-Minuten-Takt und benötigen eine Fahrzeit von etwa 30 Minuten zwischen Wedel und Blankenese. Sie wechseln i.d.R. am Bf. Blankenese auf die Metrobus-Linie 22 über Osdorf, Stellingen und Lokstedt nach Eppendorf zum U-Bf. Kellinghusenstraße.

Eine Busanbindung nach Hamburg wird auch nachts angeboten:

- Nachtbuslinie 601 über Bahrenfeld, Othmarschen und Altona bis in die Hamburger Innenstadt, in den Nächten Sonntag/Montag bis Donnerstag/Freitag
- Nachtbuslinie 621 über Blankenese (S-Bahn-Anschluss) bis Altona, in den anderen Nächten (Freitag/Samstag und Samstag/Sonntag), wenn die S-Bahn nachts durchfährt

Fährverbindungen

Eine regelmäßige Personenfährverbindung über die Elbe wird von der Lühe-Schulau-Fähre GmbH (LSF) betrieben.

Vom Frühjahr bis zum Herbst ist Wedel Haltepunkt einer Expressfähre von und nach Helgoland, die am Willkomm-Höft anlegt. Während der Sommersaison bestehen über die HADAG Verbindungen zu den Hamburger St.-Pauli-Landungsbrücken.

Angeboten von
Herrn/Frau Grit Krüger
Ohlekamp 37
25373 Ellerhoop


Impressum des Anbieters

Impressum des Anbieters

Impressum Freitext:
§ 1 Maklervertrag

Mit der Inanspruchnahme der Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit bzw. mit der Anforderung von Informationen, eines Exposés, der Durchführung von Objektbesichtigungen oder mit der Aufnahme von Verhandlungen mit dem Verkäufer oder dem Vermieter oder deren Stellvertretern, eines von Immoconsult - Kreis Pinneberg angebotenen Objektes, kommt der Maklervertrag mit dem Miet- oder Kaufinteressenten zu den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

§ 2 Maklercourtage

Kommt es aufgrund unserer Tätigkeit zum Vertragsabschluss, so sind nachfolgende Maklerprovisionen unmittelbar nach Vertragsabschluss fällig:

Bei Abschluss eines Kaufvertrages: 6,00 % der notariell beurkundeten Kaufpreissumme
Bei Abschluss eines Gewerberflächenmietvertrages: 3 Monatsmieten der vertraglich vereinbarten Monats-Bruttomiete (diese setzt sich zusammen aus der Netto-Kaltmiete und den Nebenkosten)

Die Maklerprovision ist verdient, sobald durch unsere Vermittlung oder aufgrund unseres Nachweises der gewollte oder ein wirtschaftlich gleichwertiger Vertrag zustande gekommen ist.

Dies gilt auch für den Fall, dass es mit einem nachgewiesenen Interessenten oder Vertragspartner zu einem Vertragsabschluss kommt, obwohl die Vertragsverhandlungen zwischenzeitlich unterbrochen wurden und der Makler zu späteren Verhandlungen nicht mehr hinzugezogen wird oder eine andere Person die Verhandlungen weiterführt. Die Maklerprovision ist auch dann fällig, wenn die Tätigkeit des Maklers nur mitursächlich zur Unterzeichnung des Vertrages war. Die Maklercourtage ist unmittelbar im Anschluss an die Beurkundung bzw. Unterzeichnung des Mietvertrages fällig.

§ 3 Notarielle Beurkundung/ Abschluss eines Mietvertrages/ Pachtvertrages

Der Makler hat Anspruch auf Anwesenheit bei der Unterzeichnung des Kauf-, Miet- oder Pachtvertrages sowie auf ein Exemplar der jeweiligen Verträge. Bei Kaufverträgen hat der Makler das Recht, seinen Courtage-anspruch durch eine Maklerklausel im Vertrag mit beurkunden zu lassen.

§ 4 Vorkenntnis

Ist dem Empfänger eines Exposés das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt, hat er dies der Firma Immoconsult - Kreis Pinneberg innerhalb von 5 Werktagen schriftlich unter Angabe der Quelle und eines geeigneten Nachweises zu dokumentieren. Maßgeblich zur Fristwahrung ist das Datum des Poststempels. Wird innerhalb dieser Frist kein Vorkenntnisnachweis erbracht, so gilt das Objekt als unbekannt.

§ 5 Doppeltätigkeit

Immoconsult - Kreis Pinneberg behält sich vor, auch für die andere Vertragspartei entgeltlich tätig zu werden.

§ 6 Schadenersatz

Alle Angebote in Form von Offerten bzw. Exposés sind streng vertraulich und nur für den eigenen Gebrauch bestimmt. Der Interessent haftet gegenüber Immoconsult - Kreis Pinneberg in Höhe der vereinbarten Courtage, sofern dieser vorsätzlich oder fahrlässig das für ihn bestimmte Angebot Dritten zur Kenntnis gibt und hierdurch ein Vertrag zustande kommt.

§ 7 Haftung

Alle Angaben zum Objekt basieren auf erteilten Auskünften und Informationen Dritter. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben kann deshalb keine Haftung übernommen werden. Die versandten Exposés und sonstigen Unterlagen stellen lediglich eine unverbindliche Vorabinformation dar. Die Haftung von Immoconsult - Kreis Pinneberg ist ausschließlich auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten beschränkt.

§ 8 Datenschutz

Alle personen- und objektbezogenen Daten werden ausschließlich nur für die Bearbeitung des Auftrags verwendet. Der Auftraggeber willigt der Datenweitergabe an Dritte zu, sofern dies für die Erfüllung des Auftrags erforderlich ist. Eine andere Weitergabe der Daten erfolgt nicht.

§ 9 Änderungen und Ergänzungen

Änderungen und Ergänzungen mit der mit Immoconsult - Kreis Pinneberg geschlossenen Verträge bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Mündliche Nebenabreden haben keine Wirksamkeit.

§ 10 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages unwirksam sein oder werden, berührt dies die Gültigkeit des Vertrages oder die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die Vertragsparteien verpflichten sich, die unwirksame Bestimmung durch eine Klausel zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen und rechtlichen Inhalt der unwirksamen Bestimmung gerecht wird.

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform.

Wird die Belehrung nicht spätestens bei, sondern erst nach Vertragsabschluss mitgeteilt, beträgt die Widerrufsfrist einen Monat. Im Falle eines Fernabsatzvertrages gem. § 312b Abs. 1 Satz 1 BGB beginnt die Frist nicht vor Vertragsabschluss. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:

Immoconsult - Kreis Pinneberg, Grit Krüger
Ohlekamp 37
25373 Ellerhoop
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: 04120-208103
Fax: 03 222 405 535 5

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.

Dies kann bei Fernabsatzverträgen dazu führen, dass Sie die vertraglichen Verpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerrufs gleichwohl erfüllen müssen. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und Funktionsweise hinausgeht. Unter “Prüfung der Eigenschaften und Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung; für uns mit deren Empfang.

Im Falle eines Fernabsatzvertrages erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihrem ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.
Firmenname:
Immoconsult - Kreis Pinneberg
Firmenanschrift:
Ohlekamp 37
DE-25373 Ellerhoop
Deutschland
Vertretungsberechtigter:
Grit Krüger
Ust-ID:
DE267629747
Berufsaufsichtsbehoerde:
IHK Kiel
Besucherzähler
  614 Besucher seit 22.01.2017
Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode